Unser Gästebuch…

…steht allen Rolandsbrüdern, Freunden, Bekannten und Besuchern offen!

Wir bitten darum, nur Einträge zu machen, die keine Angebote zur Schwarzarbeit enthalten!

Die Gästebucheinträge werden nach Prüfung innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.
Wir erlauben uns Beiträge nicht zu veröffentlichen!

Private Arbeitsangebote können leider nicht veröffentlicht werden.

Wir freuen uns über Einträge und wünschen viel Spaß beim Lesen unseres Gästebuches…

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
2407 Einträge
Carsten schrieb am 29.07.2017 um 15:00
Moin,
am 3.8 wird keine veranstaltung stattfinden auf fehmarn, bitte nicht dahinreisen wegen mir, es lohnt sich trotzdem die Insel kennen zu lernen.
Matthias Brodmann einh. Rolbr. schrieb am 27.07.2017 um 20:36
Tach Kameraden, Ich hätte da ein Arbeitsangebot für Fremde oder auch Einheimische mit Reise- bzw. Kleingewerbe. Und zwar braucht eine Firma im Südschwarzwald die Elementdecken und Wände herstellt Unterstutzung. (Zahlt gut!) Wer Interesse hat kann sich ja bei mir melden. (01573-2662465)Wer lieber den Sommer geniest auch gut 🙂 Fixe Faxen Matthias B. einh. Rolbr.
Volker Seitter schrieb am 27.07.2017 um 20:36
Hallo Rolandsbrüder,
mein Name ist Volker Seitter, ich bin 2. Vorsitzender der Nepalhilfe Kulmbach, wir bauen zur Zeit Wohnhäuser in Malekhu für Erdbebenopfer, könnten dringend Unterstützung von fähigen Handwerksburschen brauchen.
Flug, Kost, Logis und Taschengeld würden wir organisieren!
Carsten schrieb am 27.07.2017 um 20:16
Moinsen, also wenn das leben einfach wäre, wäre es ja langweilig.
Somit ändert sich die lokation nochmal kurzfristig und findet am Güterbahnhofbahnhof statt, nähe Hauptbahnhof.
Treffpunkt an der Schaulust.
Carsten schrieb am 27.07.2017 um 19:25
Moinsen, also wenn das leben einfach wäre, wäre es ja langweilig.
Somit ändert sich die lokation nochmal kurzfristig und findet am Güterbahnhofbahnhof statt, nähe Hauptbahnhof.
Treffpunkt an der Schaulust.
Carsten schrieb am 27.07.2017 um 16:42
Moinsen, also morgen ist meine Einheimischmeldung, da sich keiner bei mir gemeldet hat bereite ich auch demendsprechen weniger vor. Falls wer noch kommt, unbedingt bei mir melden Carsten_Marquardt@gmx.de.
Am 3.8 kletter ich übers Ortsschild und am 4.8 gibt dat dann ne Party an der Steilküste in Wulfen am Ende der Bargmöhl Strasse, blick auf Ostsee 3min fussweg zum Plansch in der Ostsee, grosse Wiese, Grillstelle, Toilettenhäusschen, grosses Feuerwehrzelt, was auch als Pladde dient.
Wer da vorbeischaut auch bidde bei mir melden, damit essenstechnisch geplant werden kann. Bei Fragen 04371/5536 anrufen oder Carsten_Marquardt@gmx.de anschreiben
Bis gleich
Raths schrieb am 27.07.2017 um 12:42
Grüezi!
Wohnen und Arbeiten in einer der schönsten Gegenden der Schweiz!
Wir suchen Fachhandwerker, die interessiert sind, einen Teil eines alten Schweizer Riegelhauses zu restaurieren/ umzubauen.
Es geht vorwiegend um folgende Arbeiten:
Ausbau Dachboden/ Zwischenboden innen [&] Aufbau zweier Dachlukarnen.
- Zwischendecke zum Dachboden, einige neue Balken als Verstärkung einziehen, Blindboden und Bodenlegerarbeiten.
- - Windsperre/ Dämmung [&] Dampfsperre anbringen an einer Giebelwand und der Decke (Dach).
- - Wände verkleiden mit einfachem Holz einschliesslich Leisten.
- - Boden ausgleichen/ stabilisieren mit Holzdielen und Balken, wo erforderlich.
- - Zwischenwände einziehen, ca. 4 Stück.
- - Decke im darunterliegenden Zimmer neu verschalen.
*Bau einer einfachen Holzterrasse
* Mauer und Gipser sind ebenso wie Zimmerleute , herzlich willkommen.
Kost und Logis sind selbstverständlich frei, sowie die Bezahlung VHB.
Wir freuen uns über eine Antwort!
Fam. B. Raths
Bergstrasse 155
8815 Horgenberg
Kanton Zürich/ Schweiz

27. Juli 2017
Raths schrieb am 27.07.2017 um 12:42
Grüezi!
Wohnen und Arbeiten in einer der schönsten Gegenden der Schweiz!
Wir suchen Fachhandwerker, die interessiert sind, einen Teil eines alten Schweizer Riegelhauses zu restaurieren/ umzubauen.
Es geht vorwiegend um folgende Arbeiten:
Ausbau Dachboden/ Zwischenboden innen [&] Aufbau zweier Dachlukarnen.
- Zwischendecke zum Dachboden, einige neue Balken als Verstärkung einziehen, Blindboden und Bodenlegerarbeiten.
- - Windsperre/ Dämmung [&] Dampfsperre anbringen an einer Giebelwand und der Decke (Dach).
- - Wände verkleiden mit einfachem Holz einschliesslich Leisten.
- - Boden ausgleichen/ stabilisieren mit Holzdielen und Balken, wo erforderlich.
- - Zwischenwände einziehen, ca. 4 Stück.
- - Decke im darunterliegenden Zimmer neu verschalen.
*Bau einer einfachen Holzterrasse
* Mauer und Gipser sind ebenso wie Zimmerleute , herzlich willkommen.
Kost und Logis sind selbstverständlich frei, sowie die Bezahlung VHB.
Wir freuen uns über eine Antwort!
Fam. B. Raths
Bergstrasse 155
8815 Horgenberg
Kanton Zürich/ Schweiz

27. Juli 2017
Volker Seitter schrieb am 27.07.2017 um 12:17
Hallo Rolandsbrüder,
mein Name ist Volker Seitter, ich bin 2. Vorsitzender der Nepalhilfe Kulmbach, wir bauen zur Zeit Wohnhäuser in Malekhu für Erdbebenopfer, könnten dringend Unterstützung von fähigen Handwerksburschen brauchen.
Flug, Kost, Logis und Taschengeld würden wir organisieren!
Carsten schrieb am 27.07.2017 um 09:27
Moinsen, also morgen ist meine Einheimischmeldung, da sich keiner bei mir gemeldet hat bereite ich auch demendsprechen weniger vor. Falls wer noch kommt, unbedingt bei mir melden Carsten_Marquardt@gmx.de.
Am 3.8 kletter ich übers Ortsschild und am 4.8 gibt dat dann ne Party an der Steilküste in Wulfen am Ende der Bargmöhl Strasse, blick auf Ostsee 3min fussweg zum Plansch in der Ostsee, grosse Wiese, Grillstelle, Toilettenhäusschen, grosses Feuerwehrzelt, was auch als Pladde dient.
Wer da vorbeischaut auch bidde bei mir melden, damit essenstechnisch geplant werden kann. Bei Fragen 04371/5536 anrufen oder Carsten_Marquardt@gmx.de anschreiben
Bis gleich
Thorsten Dietrich einh.Rolandsbruder schrieb am 23.07.2017 um 15:58
Moin Rolandsbrüder!! Die Hamburger Gesellschaft trifft sich am Samstag,den 29 Juli um 18:30 Uhr auf Bude in HH/Duvenstedt ("Im Abseits" Puckaffer Weg 11) zum Aufklopfen. Auch wir heißen Interessenten herzlich und brüderlich in unserer Runde willkommen. Bis zum Aufklopfen und eine schöne, fixe Anreise !!!
MbGuH Thorsten Dietrich einh.Rolandsbruder
Thorsten Dietrich einh.Rolandsbruder schrieb am 21.07.2017 um 18:57
Moin Rolandsbrüder!! Die Hamburger Gesellschaft trifft sich am Samstag,den 29 Juli um 18:30 Uhr auf Bude in HH/Duvenstedt ("Im Abseits" Puckaffer Weg 11) zum Aufklopfen. Auch wir heißen Interessenten herzlich und brüderlich in unserer Runde willkommen. Bis zum Aufklopfen und eine schöne, fixe Anreise !!!
MbGuH Thorsten Dietrich einh.Rolandsbruder
Matthias Brodmann einh. Rolbr. schrieb am 20.07.2017 um 15:40
Tach Kameraden, Ich hätte da ein Arbeitsangebot für Fremde oder auch Einheimische mit Reise- bzw. Kleingewerbe. Und zwar braucht eine Firma im Südschwarzwald die Elementdecken und Wände herstellt Unterstutzung. (Zahlt gut!) Wer Interesse hat kann sich ja bei mir melden. (01573-2662465)Wer lieber den Sommer geniest auch gut 🙂 Fixe Faxen Matthias B. einh. Rolbr.
Daniel Niesgoda einh. Rolandsbruder schrieb am 19.07.2017 um 19:40
Hallo Rolandsbrüder und Interessenten,
Am Samstag den 22.7.2017 trifft sich die ehrbare Gesellschaft zu Rotenburg/Fulda im Landhotel Georgshof, Forsthausstraße 9, 36088 Oberrombach.
Oberrombach gehört zu Hünfeld und liegt direkt an der A7 Abfahrt: Hünfeld Schlitz
Der Georgshof könnte vielleicht unsere neue Bude werden. Also wenn zufällig der ein oder andere Fremde grad auf der Strecke ist, kann er ja mal diese Ausfahrt nehmen und auf nen Stiefel vorbei kommen. Wir treffen uns 18 Uhr zum Kennenlernen und Abendessen und 20 Uhr wird aufgeklopft. Natürlich freuen wir uns auch über Interessenten
Grüße aus Fulda Daniel Niesgoda einh. Rolbr.
Daniel Niesgoda einh. Rolandsbruder schrieb am 19.07.2017 um 18:38
Hallo Rolandsbrüder und Interessenten,
Am Samstag den 22.7.2017 trifft sich die ehrbare Gesellschaft zu Rotenburg/Fulda im Landhotel Georgshof, Forsthausstraße 9, 36088 Oberrombach.
Oberrombach gehört zu Hünfeld und liegt direkt an der A7 Abfahrt: Hünfeld Schlitz
Der Georgshof könnte vielleicht unsere neue Bude werden. Also wenn zufällig der ein oder andere Fremde grad auf der Strecke ist, kann er ja mal diese Ausfahrt nehmen und auf nen Stiefel vorbei kommen. Wir treffen uns 18 Uhr zum Kennenlernen und Abendessen und 20 Uhr wird aufgeklopft. Natürlich freuen wir uns auch über Interessenten
Grüße aus Fulda Daniel Niesgoda einh. Rolbr.
Roland Heimbach, Monolith Bildhauerei und Steinrestaurierung schrieb am 16.07.2017 um 17:46
Werte Gesellen,
wir sind ein Steinmetzbetrieb aus Bamberg/Nürnberg und bieten interessante Arbeit im Bereich Baudenkmalpflege auf einer Baustelle in Nürnberg. Näheres auf unserer Website: Monolith-Steinrestaurierung.de
Viele Grüße
Roland Heimbach / Monolith
Gesellschaft Leipzig schrieb am 16.07.2017 um 17:44
Hallo Rolandsbrüder!
Wir treffen uns wieder am Samstag, den 22. Juli 2017 um 19:00 Uhr in der Gartengaststätte "Weinberggärten", Eingang Silcherstraße in Leipzig-Leutzsch zum Aufklopfen. Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen. Gäste und Interessenten sind ab 18.00 immer herzlich willkommen.
Die Leipziger Gesellschaft des Rolandschachtes
Gesellschaft Leipzig schrieb am 16.07.2017 um 17:19
Hallo Rolandsbrüder!
Wir treffen uns wieder am Samstag, den 22. Juli 2017 um 19:00 Uhr in der Gartengaststätte "Weinberggärten", Eingang Silcherstraße in Leipzig-Leutzsch zum Aufklopfen. Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen. Gäste und Interessenten sind ab 18.00 immer herzlich willkommen.
Die Leipziger Gesellschaft des Rolandschachtes
Roland Heimbach, Monolith Bildhauerei und Steinrestaurierung schrieb am 14.07.2017 um 07:09
Werte Gesellen,
wir sind ein Steinmetzbetrieb aus Bamberg/Nürnberg und bieten interessante Arbeit im Bereich Baudenkmalpflege auf einer Baustelle in Nürnberg. Näheres auf unserer Website: Monolith-Steinrestaurierung.de
Viele Grüße
Roland Heimbach / Monolith
Matthias Vialon schrieb am 13.07.2017 um 15:46
Hallo da draußen,
am Samstag 22.7.17 wird Fritz (frd.Rldsbr) seine Walz beenden und über's Ortschild in 49536 Lienen, Glandorfer Straße zurück kommen. Ich, der Vater, hat angerichtet. Und wer nicht mit ihm da hin kommt, kann auch gerne kommen. Die Party steigt anschließen im örtlichen Freibad. Es kann auch schon am Freitag 21.7. zugereist werden - wir sind schon im Freibad. Wir alle freunen über jeden der kommt und mit uns trinkt, ißt und feiert. Herzliche Grüße Matthias Vialon (Vater vom Fritz Vialon)