Kihzi

Hallo Reisende und einheimische Gesellen,

hier möchten wir euch ganz aktuell eine Einladung zu einem Fortbildungskurs vorstellen:

 

Das International Centre for the Study of the Preservation and Restoration of Cultural Property (ICCROM) bietet vom 11. bis 30. September 2017 in Karelien (Russland) den

 

Fortbildungskurs "Wooden architecture conservation and restoration" an.

 

Hauptorganisator ist das Freiluftmuseum Kizhi (Kischi), dessen aussergewöhnliche hölzerne Bauten zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Der international ausgeschriebene Kurs richtet sich an spezialisierte Fachleute im Bereich Erhalt und Restaurierung von Holzbauten. Informationen können dieser Webseite entnommen werden:

http://www.iccrom.org/wooden-architecture-conservation-and-restoration/

 

Der einh. Rolandsbruder Matthias Haupt hat bereits wichtige zusätzliche Informationen (Unterkunft, Vorbereitung, was muss mitgebracht werden) eingeholt. Ihr bekommt die Einladung zum Kurs, sowie die Antworten auf seine Fragen in einem Dokument zusammengestellt bei ihm oder unter info@rolandschacht.de

Ebenso könnt ihr von uns bekommen:

 

Übersicht über das Programm

Anmeldeformular.

 

Achtung: Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2017

 

Anmeldungen und Fragen (in englischer Sprache - oder russisch, wer's

kann) könnt Ihr an die folgende Adresse schicken:

 

international@kizhi.karelia.ru