Unser Gästebuch...

...steht allen Rolandsbrüdern, Freunden, Bekannten und Besuchern offen!

Wir bitten darum, nur Einträge zu machen die keine Angebote zur Schwarzarbeit enthalten!

Die Gästebucheinträge werden nach Prüfung innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.

Wir erlauben uns Beiträge nicht zu veröffentlichen!!

Private Arbeitsangebote können leider nicht veröffentlicht werden. 

Wir freuen uns über Einträge und wünschen viel Spaß beim Lesen unseres Gästebuches…

Eintrag verfassen

Kommentar von Christian Schiel |

Moin Gesellen!

Am 14.10.18 bringt mich, Christian Schiel, Tischlergeselle, der fremde Rolandsbruder Fabian Hopp los.
Die Losgehparty findet am 13.10. in

34233 Ihringshausen
Fontanestraße 9 statt.

Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.
Über zahlreiches Erscheinen von fremden und einheimischen Rolandsbrüdern würde ich mich freuen.

Erreichen könnt ihr mich per Mail: Christian_Schiel@web.de

Mit freundlichen Grüßen

Christian Schiel

Kommentar von Martin Eismann |

Werter Rolandsbrüder, die ehrbare Gesellschaft zur Schwäbischen Alb feiert am 27.10.2018 ein sechsfach Pfeifenfest.
Rolandsbrüder, nebst Ihrem Hanhang sind herzlichst Willkommen, natürlich ebenso Interessent und Fans des Rolandschachtes.
Lokaischen des Geschehens ist die Abbundhalle des einheimischen Rolandsbruder Dieter Beck, in der Stadtstraße 33 in 72172 Sulz am Neckar -Bergfelden.
Mit brüderlichen Grüße
Martin Eismann
einh. Rolandsbruder

Kommentar von Georg Pölzl |

Grüß Euch.

Ich, Georg Pölzl - Maurergeselle aus Österreich, werde am Sonntag den 30. September vom Fremden Rolandsbruder Julian Heidemann losgebracht.

Die Abschiedsparty findet bereits am Freitag den 28. statt.

Schlafmöglichkeiten sind natürlich vorhanden und für Speiß & Trank ist bestens gesorgt.

Ich freue mich über jeden einzelnen der kommt.

Anreisen könnt ihr schon am Donnerstag.

Die Adresse ist: 3830 Waidhofen an der Thaya, Matzles 46

Erreichen können ihr mich unter folgender E-Mail Adresse: Georg.Polzl@gmail.com

Mit Kameradschaftlichen Gruß

Georg Pölzl aus dem Waldviertel

Kommentar von Robert Baumgartl |

Tach Rolandsbrüder,

Schniegelei in Budapest und/oder Platte bei der durchreise nach Sibiu,

wir sind gerade beruflich im Ausland, Ungarn/Budapest und haben mitbekommen, das hier händeringend Handwerker gesucht werden, da ein großer Teil gut ausgebildeter Handwerker in Ungarn das Land verlässt oder schon im Ausland ist.
Wir haben hier in Budapest, District ll eine schöne Altbauwohnung. Also, wer auf dem Weg nach Rumänien ist oder im Paris des Ostens halt machen oder schniegeln will ist herzlich willkommen.
E-Mail: holzbau.baumgartl@gmail.com
Tel: +36 304519352
MbG Robert Baumgartl einh. Rolbr.

Kommentar von Kyra |

Ich bin auf der Suche nach Jonas Fink.
Aufgrund einiger Hindernisse habe ich nun eine neue Nummer:015165955422
Ich hoffe diese Nummer kommt fix bei ihm an!
Mit liebsten Grüßen, die Kyra

Kommentar von Gesellschaft Leipzig |

Hallo Rolandsbrüder!
Wir treffen uns wieder am Samstag, den 15. September 2018 um 18:00 in der Gartengaststätte "Weinberggärten" zum Aufklopfen.
Eingang zur Gaststätte ist von der Silcherstraße in Leipzig-Leutzsch.
Gäste und Interessenten sind ab 18:00 herzlich willkommen.
Vorher sind wir am Nachmittag auf dem Augustusplatz in Leipzig zum "Tag des Handwerks" eingeladen.
Es wäre schön, wenn Einige von uns den Rolandschacht vertreten könnten.
Wir treffen uns um 14:00 an der Bühne.
Eine fixe Anreise wünscht die Leipziger Gesellschaft des Rolandschachtes.

Kommentar von André Vogel-Richards |

Moin Rolandsbrüder,
könnte gut Hilfe gebrauchen.
Ich habe mir in der Umbauphase unseres Hauses leider den Fuß gebrochen
und es gibt noch so einiges zu tun.
An arbeiten ist für jedes Gewerk was dabei.
Also wenn jemand Lust und Zeit hat den Spätsommer im schönen Schleswig-Holstein zu verbringen,
und uns ein wenig unter die Arme greifen kann, bitte bei mir melden.
Tel. 0171/3087044.
MbG André einh. Rolbr.

Kommentar von Matthias Hauer |

Hallo Rolandsbrüder und Interessenten,

die hannoveraner Gesellschaft trifft sich am Mittwoch ab 18 Uhr zum Schnüffelabend plus auf unserer Bude "Zum Stern" in der Weberstraße in Hannover-Linden.
Gäste und Interessenten sind willkommen.

Gruß
Matthias Hauer einheimischer Rolandsbruder

Kommentar von Dominik Reuter frmd. Rolbr. |

Moin Rolandsbrüder und Kammeraden
Da ich gerade erfahren habe das es irgendwie unklar war wann ich mich einheimischmelde möchte ich es nochmals rein stellen :-D Einheimischmeldung Samstag 08.09 in Wallenhorst (ehrbare gesellschaft zu Osnabrück) und Ortschildparty am Samstag 15.09 in Ansbach
alles weitere steht auch schon hier drinn vom 15.08 weiter unten
für Fragen einfach schreiben
reuter.dominik@gmx.de

liebe grüsse Dominik Reuter Fremder Rolandsbruder

Kommentar von Suzi Elena Apelgren |

Geehrte Rolandsbrüder
21. oktober gebe ich endlich mein Buch (auf dänisch) aus "Naver - Mit den Handwerker auf dem Walz.
Ich habe jetzt 7 Jahre mit Wandergesellen gearbeitet - besonders Dänen - und habe in diesem Zeit auch
Rolandsbrüder getroffen. Z.b. auf meinem Project "Navercamp auf Freilichtmuseum Hjerl Hede sept. 2015 -
wo auch 2 Rolandsbrüder mitgearbeitet haben.
Im Buch gibt´s auch eine Erzählung über Ihr gekannte dänische Brüder Alex Sjögren.
Deshalb möchte ich euch hiermit einladen zum Buch Veröffentlichung 21. oktober 14.00 -16.00
in Træmuseet Oddense bei Skive in Dänemark ( Holzmuseum in Oddense)
Brauchen Sie Logi haben wir möglichkeit Ihnen einzuladen.
Viele herzliche Grüsse
Suzi Elena Apelgren
Projectleiter und Autorinn

Kommentar von Niklas Holzer Oelschläger einh. Rolbr. |

Moin, der frd. Rolbr. Hendrik Gräwer soll sich mal bei mir melden.
M.b.G.u.H
Niklas Holzer Oelschläger ein.Rolbr.

Kommentar von Thorsten Dietrich |

Moin Rolandsbrüder und Interessenten !
Die Hamburger Gesellschaft trifft sich am Samstag ,den 08.September um 18.30 Uhr zum Aufklopfen im "Abseits"(Puckaffer Weg 15 HH/Duvenstedt) zum Aufklopfen.Wir freuen uns auf rege und zünftige Beteiligung.
Fixe Anreise und Woche!!

MbGuH Thorsten Dietrich einh.Rolandsbruder

Kommentar von Phillip |

Hallo, Gesellen vom, Ich habe hier ein paar dinge die es zu ergänzen gillt.
punkt 1 in den altstadt pub, brauchen wir nicht mehr zu gehen stadessen, treffen wir uns bei meiner Heimadresse: Wilhelmsdorfer Landstraße 57 in 14776 Brandenburg an der Havel. zureise zu jeder uhrzeit.
2. am sonntag um 12 uhr am ortsschild an der Belziger Chaussee, an der Esso tankstelle-
immernoch in Brandenburg an der Havel.

Kommentar von Maximilian Pahnke |

+++Änderung+++
Moin ich muss leider die Lokation ändern von der Losgehparty in Lübeck am 08.09.18 es geht vom CargoSchiff ins
Bürgerhaus am Elmar-limberg-Platz 4, 23554 Lübeck. Es handelt sich hierbei um das Bürgerhaus. Ihr müsst von der Schwartauer Landstr. in den Peenisstieg nach ca 20m auf der Linken seite!
Alles andere bleibt beim alten !
Hoffe das es jeden noch erreicht der kommen wollte!!
Lg Max

Kommentar von Moritz Diener einh. Rolbr. |

Moin,
Auf Fehmarn findet am kommenden Wochenende (01.09.) das Fehmarn-Festival in Strukkamp wieder statt. Dieses haben wir Rolandsbrüder in früheren Jahren immer mit aufgebaut. Dieses Jahr werden wir als Gäste anwesend sein. Auch letztes Jahr waren wir mit ca. 10 Rolandsbrüdern anwesend. Es würde uns freuen den ein oder Anderen zu sehen.

Mit Freundlichen Grüßen Moritz Diener einh. Rolbr.

Kommentar von Phillip |

Hallo Gesellen, ich Phillip Matzke 25 jahre jung, Maurergeselle werde am 02. September in Brandenburg an der Havel losgehen. Losgebracht werde ich vom fremden Rolandsbruder Florin und die Party ist am 01. September und wird um 20 uhr im Altstadt Pub beginnen.
zureise ist ab, 12:00 uhr zu der Adresse:
Wilhelmsdorfer Landstraße 57 Name: Matzke
14776 in Brandenburg an der Havel
und die Adresse vom Altstadt Pub ist:
Ritterstraße 98, in 14770 Brandenburg an der Havel
Um 19 Uhr würde ich dann von mir zuhause aufbrechen zum Altstadt Pub mit allen bisher zugereisten Gesellen aufbrechen.
Ich Freue mich auf eine rege Zureise von fremden als auch einheimischen Rolandsbrüdern.

Kommentar von Krikragaa |

Hallo zusammen!
We are a craftsmen's guild, Krikragaa, from Klaipeda, Lithuania. A non-profit organisation interested in ethnic culture and arts, seeking to adapt them to modern-day needs.
For the sixth consecutive year, we are organising an autumnal equinox celebration in Dreverna, a cosy fishermen's village just a bit outside of Klaipeda. The celebration will take place on 21-23 September. In the run-up to the celebration, we will host creativity, music and harvest camps. They will include building of a fire sculpture for the celebration, carpentry, ceramics, textile, slow food, drum, dance and other workshops. The camp will take place on 10-20 September. The campers will stay and work on the premises of Dreverna Basic School.
Over the past years, we already worked with some travelling craftsmen and that experience was mutually positive and fruitful. In order to realize our ideas for the celebration, we will need helping hands again. So, if anyone is on their way and would be interested in joining us, please contact us at krikragaa@gmail.com or +370 652 141 56.
You can find more info about us and about previous events at:
http://krikragaa.lt/ilges/en/ankstesni-metai/ilges-2017/spauda-2017/
https://www.facebook.com/Krikragaa
https://www.facebook.com/Burning.Sculptures/
Mit freundlichen Grüßen
Krikragaa

Kommentar von Max Pahnke |

Moin Kameraden,
einmal das update zur losgehfeier in Lübeck!
Also die Party findet auf dem Cargo Schiff in der Kanalstraße 100, 23552 Lübeck statt. Dort geht es am 08.09 um 19:30Uhr los Getränke sind dort Frei. Zureisen könnt ihr am 07.09 oder halt 08.09 aber kommt dann bitte in die Kahlhorststr 45, 23562 Lübeck, außer Ihr kommt am 08.09 nach 19:00 Uhr :D
Kameradschaftliche Grüße und bis dann Max

Kommentar von Peter Kienzle |

Hallo Jan
Die SBK hat sich gemeldet deine Unterlagen sind vollständig. Du bist also Krankenversichert
Alles Liebe deine Familie und Freunde

Kommentar von Lutz Schmerbauch |

TOD AUF DER WALZ !

Hallo Rolandsbrüder, ein Tipp für alle die das Leben nicht ganz so bierernst nehmen.Am 04. September bringt der BR um 20 Uhr 15 den TATORT "Tod auf der Walz". Batic + Leitmayr stöbern in Charlys und ermitteln auf dem Handwerkssaal. Gute Unterhaltung wünscht
L.Schmerbauch einh.Rolbr.

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.