Unser Gästebuch...

...steht allen Rolandsbrüdern, Freunden, Bekannten und Besuchern offen!

Wir bitten darum, nur Einträge zu machen die keine Angebote zur Schwarzarbeit enthalten!

Die Gästebucheinträge werden nach Prüfung innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.

Wir erlauben uns Beiträge nicht zu veröffentlichen!!

Private Arbeitsangebote können leider nicht veröffentlicht werden. 

Wir freuen uns über Einträge und wünschen viel Spaß beim Lesen unseres Gästebuches…

Eintrag verfassen

Kommentar von Christoph Happe-Wagner |

Ich möchte kundtun das der Rolandsbruder Karl-Heinz Kühn verstorben ist. Vivat Kamerad!

Kommentar von Holger Krauß |

Hallo zusammen,

wir hatten schon ein paar Mal das Glück, dass wir von euch Wandergesellen unterstützt wurden.
Aktuell restaurieren wir wieder sieben Kirchen und könnten dringend Unterstützung gebrauchen.
Unterkunft könnte gestellt werden. Ebenfalls erwartet euch eine faire Bezahlung.
Wir würden uns freuen wenn der ein oder andere den Weg zu uns nach Frommetsfelden im schönen Mittelfranken finden würde.
Viele Grüße

Zimmerei Holger Krauß
09803/460
Altmühlweg 8
91578 Leutershausen- Frommetsfelden

Kommentar von Martin Franzen frd. Rolbr. |

Moin zusammen,

die Einheimischmeldung von Heiko Schaumann und meiner Wenigkeit wird am 10.10.2020 in der Mannheimer Gesellschaft stattfinden.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt, die genaue Adresse erfahrt ihr auf Anfrage bei Otsche oder unter martin.franzen95@web.de.

Fixe Faxen und bis gleich,

Martin Franzen fremder Rolandsbruder

Kommentar von Gesellschaft zu Nordhausen |

Liebe Rolandsbrüder und Freunde,
Die Gesellschaft zu Nordhausen/ Harz trifft sich wieder zum Aufklopfen am Freitag, den 18. September um 20 Uhr in der Gaststätte "Zum Socken" in der Barfüßerstraße 23 in Nordhausen.
Ab 19 Uhr freuen wir uns über Gäste, Interessenten und eine Zureise von einheimischen wie fremden Rolandsbrüdern.

Fixe Anreise
mbG Nico Graniewski-Legere einh. Rolbr.

Kommentar von Gesellschaft Leipzig |

Hallo Rolandsbrüder und die es werden wollen!
Wir treffen uns wieder am Samstag, den 10. Oktober 2020 um 19:00 in der Gartengaststätte "Weinberggärten" in Leipzig-Leutzsch zum Aufklopfen.
Gäste und Interessenten sind ab 18:00 herzlich willkommen.
Eine fixe Anreise wünscht die Leipziger Gesellschaft des Rolandschachtes.

Kommentar von Lutz Schmerbauch |

Hallo Rolandsbrüder,

AUFGEPASST!

Das nächste Aufrasseln der ehrbaren Gesellschaft des Rolandschachtes zu Köln wurde vorverlegt. Es findet schon am kommenden Freitag dem 11. September statt!
Wie gewohnt auf Bude -Liebling - um 20 Uhr.

Viele Grüße L.Schmerbauch einh. Rolb.

Kommentar von Silas Modi |

Tachchen Rolandsbrüder, Gesellen und Interessenten!

Nun ist es für mich (Zimmermann) soweit, dass ich auf Tippelei gehe. Der Nils (Nillinger) wird mich am Sonntag den 20.09.2020 losbringen. Hierzu und auch zur Party am Vorabend seid ihr alle herzlichst eingeladen! Die Adresse der Party lautet ISPEI 30 in 58675 HEMER. Durstig bleibt niemand. Logie ist natürlich gestellt. Zwar sind die Betten relativ begrenzt aber notfalls wird sich immer eine Lösung finden, wie bei so vielen Dingen gilt auch hier "WER ZUERST KOMMT, MAHLT ZUERST". Die Anreise kann ab Freitag den 18.09.2020 erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen
Silas Modi

Kommentar von Daniel Mathys-Küster |

Tach Rolandsbrüder

die Gesellschaft zu Stühlingen trifft sich am Sa. 12.09.2020 zum Aufklopfen um 20h auf Bude, Restaurant zur Wutachschlucht, Im Weiler 1,
79780 Stühlingen. Wir freuen uns auf die Zureise ab 19h.

mbG Daniel Mathys-Küster einh. Rolbr.

Kommentar von Moritz Diener |

Moin,

Die Ehrbare Gesellschaft zu Lübeck trifft sich am Freitag 11.9. auf Bude Paulaner am Dom in Lübeck. Wir treffen uns um 18:30 Uhr.
Es gibt dort leckeres Bayrisches Essen im hohen Norden.

Bis dann Moritz Diener einh. Rolbr.

Kommentar von Mike Bumbacher frd.Rolbr. |

Grüeziwohl an die Rolandsbrüder,

Wie der eine oder andere vielleicht schon mitgekriegt hat geht auch mein Dasein als "fremder Kluftträger" zu Ende. Wer Lust und Zeit findet ist herzlich eingeladen am Samstag den 12.09.2020 bei der Zimmerei Naumann in Nübelfeld 64, 24972 Nübelfeld ab 18:00Uhr dabei zu sein.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt und Platte wird auch zu finden sein.
So freut sich die Flensburger Gesellschaft und meine Wenigkeit auf einen gemütlichen Abend.
Bei Fragen oder fixer Zusage bin ich erreichbar unter m.bumbacher@outlook.com

eine frohe und gesunde Zeit weiterhin und bis gleich!

Mike Bumbacher frd. Rolandsbruder

Kommentar von Gesellschaft z Nordhausen |

Am Samstag, den 5. September wollen wir hier ein Pfeifenfest veranstalten. Dazu laden wir herzlichst ein. Das Ganze wird auf dem Grillplatz "Zapfkuhle" in Neustadt/Harz stattfinden. Ab Nachmittag sind einheimische und fremde Rolandsbrüder, Freunde und Interessenten willkommen.

Grüße Nico Graniewski-Legere Einh. Rolbr.

Kommentar von Andreas Pfister einh.Rolbr. Rottweil |

Tach Kameraden, tach Gesellen

Heute habe ich was Interessantes für unsere Schreiner/Tischler- Meister/Holzbautechniker.
Wir, die Firma Mafell sind auf der Suche nach einem Anwendungstechniker.

Wir suchen für unseren Stammsitz in Oberndorf a.N. einen
Anwendungstechniker (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

Versuche und Versuchsreihen zur Prüfung von Zuverlässigkeit und Anwendernutzen planen, aufbauen, durchführen und auswerten
Mitwirkung bei der Entstehung unserer Produkte
Ideengenerator für konstruktive Verbesserungen und Neuprodukte
Planung, Organisation und Durchführung von Produktschulungen
Erläuterung und Demonstration von Technik, Sicherheit, Funktion und Handhabung sowie Einsatz und Verwendungsmöglichkeiten von Maschinen und Zubehör auf Messen

IHRE QUALIFIKATIONEN

Ausbildung zum Tischler/Schreiner, gerne auch mit Meisterausbildung
mehrjährige Berufserfahrung
Erfahrung mit CNC von Vorteil
sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
Führerschein Klasse B
sicherer Umgang mit den üblichen MS-Office-Programmen

IHRE KOMPETENZEN

Flexibilität und Teamorientierung
Kommunikationsfähigkeit
selbstständiges Arbeiten
analytische, strukturierte Arbeitsweise
Freude am Umgang mit Menschen
Reisebereitschaft.

Wer Interesse hat kann sich gerne mal bei uns über

MAFELL AG
Beffendorfer Straße 4
78727 Oberndorf a. N.
Tel. 0 74 23 / 812-115
Mail: talente@mafell.de
www.mafell.de

melden. Auch gerne weitersagen.

Mit brüderlichem Gruß und Handschlag
Andreas Pfister
einh. Rolbr. Rottweil
0174 7155 085
andymccarpenter@web.de

Kommentar von Gesellschaft Leipzig |

Hallo Rolandsbrüder!


Die ehrb. Gesellschaft des Rolandschachtes zu Leipzig trifft sich am Samstag, den 05. Sept. 2020 um 19:00 in der Gartengaststätte "Weinberggärten" in Leipzig-Leutzsch zum Aufklopfen.
Gäste und Interessenten sind ab 18:00 herzlich willkommen.


Eine fixe Anreise wünscht die älteste Gesellschaft des Rolandschachtes.

Kommentar von Benedikt Maria Schuster einheimischer Rolandsbruder |

Zimmerleute und Schreiner aller Couleur aufgepasst!

Die Krauterei Schneider M. GmbH in Aschau am Inn, in der zuletzt schon einige Fremde gute Erfahrungen machen konnten, sucht für die nächsten Projekte wieder Untertützung!
Es warten ein junges motiviertes Team, ein super Arbeitsumfeld, eine fixe Platte direkt auf dem Hof, faire Bezahlung und eine sehr gute Anbindung zur örtlichen Gastronomie auf euch. Selbstverständlich sind interessante Projekte vorhanden, die Großbaustelle in Wasserburg am Inn (Sanierung eines mittelalterlichen Gebäudes), öffentliche Bauten und Privatobjekte, für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Durch die Tatsache, dass wir auch Gerüstbau, Spenglerei und Dachdeckerei anbieten, besteht die Möglichkeit, auch mal in andere Gewerke reinzuschnuppern.

Also: Auf ins herrliche Oberbayern an einen der schönsten Flecken des Voralpenlandes, auf zu Brotzeit, Bier und Blasmusik, auf zur Zimmerei Schneider nach Aschau am Inn!

Fixe Faxen und bis bald,

Benedikt Maria Schuster, einh. Rolbr.

Kommentar von Anja Fock |

Moin,
der Wandervogelhof lässt grüßen. Wenn jemand jemanden kennt, der unterwegs ist und mit Steinen, Mörtel und Kelle umgehen kann, bitte mal auf dem Hof vorbeischicken, um eine Mauerkrone, auf der bereits wieder Deckenbalken liegen, zu vollenden. Das wäre Zucker ...
einfach melden bei anja@wandervogelhof.de

Kommentar von der Bremer Gesellschaft |

Moin Fremde und einheimische Rolandsbrüder,

dass nächste Aufklopfen findet am Freitag den 21.08.2020 statt, wir treffen auf Bude "Brommy Kneipe" um 19Uhr im Bremer 1/4.
Bei weiteren Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.

MbGuH
Martin Mathea einh. Rolbr.

Kommentar von Jascha Jenz einh. Rolbr. |

Tach auch ihr Fremden und Einheimischen.
Es hat etwas gedauert, aber nu haben Noah und ich uns auf eine Datum für unser gemeinsame Feier Zuhause einigen können. Nach unserer Einheimischmeldung in Bayern haben wir uns nicht hetzen lassen und wollen nun unsere Ortsschildparty auf den 17.10.20. legen.
Richtig gehört! Noah und Jascha gehen nach 5 und fast 6 Jahren endlich nach Hause und da wir den selben Heimatort haben laden wir beide zu einer schönen Feier im schönen Kraichgau ein.

Treffpunkt für alle die uns mit nach Hause begleiten wollen ist Bude Neustadt am 10.10.
Von dort aus gehts in die Heimat und am 17.10. werden wir über unsere verschiedenen Ortsschilder in 75057 Kürnbach klettern.

Die Partylokation ist nochnicht ganz raus. Unsere erste Wahl, ein schöner Hof mit Scheune und genug Platz ist leider gerade noch eine Baustelle.
Falls sich hierzu schaniegelwütige Gesellen finden die bereit sind ein paar Wochen vor der geplanten Party auf dem Hof zu arbeiten (gegen Entlohnung versteht sich) würde sich auch die nette Bauherrin wahnsinnig freuen.
Wer Interesse hat es geht um einen Zwischenbau: ca 6x9m Zwei Stockwerke, Erdgeschoss hat Betonsäulen, erster Stock Holzständerbau und dann noch ein Dach.
Also zwei Stockwerke mit Balkenlage und Dach.
Falls die Baustelle bis zu unserem geplanten Heimgeh-Termin "partysicher" fertig wird könnten wir dort feiern.
Meldet euch zwecks der Baustelle oder der Partyzureise doch am besten bei mir: jaschinger@gmx.de
oder bei Noah: 01778446777
Wir freuen uns schon darauf und bis dahin fixe Faxen
Jascha Jenz einh. Rolbr.

Kommentar von Gesellschaft zu Nordhausen |

Kommentar von Gesellschaft zu Nordhausen am Harz | 30.07.2020

Liebe Rolandsbrüder und Freunde,
Die Gesellschaft zu Nordhausen/ Harz trifft sich wieder zum Aufklopfen am Freitag, den 21. August um 20 Uhr in der Gaststätte "Zum Socken" in der Barfüßerstraße 23 in Nordhausen.
Ab 19 Uhr freuen wir uns über Gäste, Interessenten und eine Zureise von einheimischen wie fremden Rolandsbrüdern.

Fixe Anreise
mbG Nico Graniewski-Legere einh. Rolbr.

Kommentar von Frank Scheibe |

Hallo ihr Rolandsbrüder,

Als Onkel-Schwager ( oder so ?) von Tobi Grimmer, einen eurer Schachtbrüder, biete ich jeden von euch ein Dach über den Kopf und Verpflegung an.
Wenn ihr also mal auf der Suche nach einer Unterkunft seid, meldet euch rechtzeitig bei mir an. Am besten ein paar Wochen vorher, damit wir auch wirklich da sind und auch zu dem Zeitpunkt Platz für euch haben.
Ich wohne mit meiner Familie in Michelbach, bei Zaberfeld, Kreis Heilbronn (Baden-Württemberg). Ein großes Gästezimmern ist prinzipiell da.
Würde mich freuen, wenn ich euch so unterstützen könnte.

Tel. 01733453045.
Viele Grüße
Frank

Kommentar von Patrick Exner |

6 coole Jungs, waren zu Gast bei uns am Ettenheimer Apostelsee, ein Maurer, 5 Zimmerer ( ihr wisst Bescheid ) immer wieder herzlich willkommen.

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.